Display & Menü

Bedienung und Anzeige des BWT Perla erfolgen über ein vollgrafikfähiges 5-Zoll Full-Cap-Touch-Display. Der Zustand des Geräts wird über das BWT Logo angezeigt. Wenn Sie Ihr Gerät in Betrieb nehmen, kann die Eingangswasserhärte aus der Datenbank HYDROMAPS übernommen werden oder die örtliche Trinkwasserhärte und die gewünschte Ausgangswasserhärte manuell in die Steuerung eingegeben werden.

 

Alle weiteren Anlagenparameter sind in der Steuerung hinterlegt und können jederzeit abgefragt werden. Alle Gerätedaten sind voreingestellt. Während des Betriebs wird die Leistung der Anlage als Durchflussmenge in l/h angezeigt. Betriebsdaten wie der Verbrauch von Wasser und Regeneriermittel können auf dem Bildschirm angezeigt werden. Darüber hinaus können über das Display verschiedene Funktionen angesteuert werden.

 

  • Sie können unter folgenden länderspezifischen Einstellungen auswählen:
    DE, AT, CH, EN, FR, IT, ES.
  • Wasserhärte in: °dH, °f, mol/m3, ppm Calciumcarbonat.

Betriebsanzeige (Home-Screen)

 

Aktueller Durchfluss:  Der aktuelle Durchfluss zeigt den momentanen Wasserverbrauch der Anlage an.

 

Durchflussmenge: Durch Antippen von < oder > wird der Tages-, Wochen- oder Monatsverbrauch angezeigt.

 

Regeneriermittel nachfüllen in: Das Regeneriermittel muss regelmäßig nachgefüllt werden. Über einen Sensor kontrolliert die Anlage den Vorrat an Regeneriermittel. Auf dem Display werden die verbleibenden Tage angezeigt, bis der Vorrat aufgefüllt werden muss.

 

Details zum Nachfüllen des Regeneriermittels finden Sie hier.

Menü und Funktionen

Menü-Übersicht

 

 

Über das Menü können Sie die verschieden Einstellungen und Funktionen Ihres BWT Perla steuern. Im Folgenden werden die einzelnen Menüpunkte im Detail erklärt.
 

 

 

Menü: Einstellungen

 

 

Allgemeines: Unter dem Menüpunkt „Allgemeines“ können Datum, Uhrzeit, Sprache, Funktionszeitpunkte, WLAN-Verbindung und der Bildschirmschoner eingestellt werden.

 

Externe Module: Wenn Sie die BWT Feuchtigkeitssensoren Wireless nutzen, müssen Sie diese unter dem Menüpunkt „Externe Module“ mit der Anlage verbinden.

 

Geräteeinstellung: Die Funktionen AQA Stop Sensor / Liter, AQA Watch, Rinse und Hygiene können hier aktiviert oder deaktiviert werden.

 

Wasserhärte: Hier können Eingangs- und Ausgangswasserhärte angepasst werden.

 

Registrierung: Wenn Sie BWT@home App verwenden möchten, können Sie Ihr Gerät unter diesem Menüpunkt registrieren.

Menü: Funktionen

 

 

 

Im Menü „Funktionen“ finden Sie die Menüpunkte „Check“ (Details dazu siehe weiter unten), „Regeneration/Spülung“, „Wiederinbetriebnahme“ (über den Sie das Gerät auch deaktivieren können) und den Menüpunkt „Regeneriermittel auffüllen“.

 

Check: Über den Menüpunkt „Check“ starten Sie die halbjährlich notwendige Überprüfung des BWT Perla. Tippen Sie auf die Pfeil-Taste – eine Schritt- für Schritt-Anleitung führt Sie durch den gesamten Check-Vorgang.

Check & Wartung des BWT Perla

 

 

Menü: Info

 

Im Menü „Info“ bekommen Sie einen Überblick über die Betriebshistorie und die Verbrauchsdaten Ihres BWT Perla. Daten wie Anlagentyp, Geräte ID, Seriennummer, Datum der Inbetriebnahme oder Softwareversionen finden Sie unter dem Menüpunkt „Geräte Info“.

Menü: Hilfe

 

Im Menü „Hilfe“ finden Sie die Kontaktdaten Ihrer Ansprechpartner wie z. B. des Installateurs und Kundendiensttechnikers, sowie die Kontaktdaten des Gerätesupports durch BWT.

Menü: Techniker Menü

 

In diesem Menü nimmt Ihr Techniker Einstellungen und Wartungen vor, die von Fachpersonal durchgeführt werden müssen.

Regeneriermittel nachfüllen

 

Das Regeneriermittel muss regelmäßig nachgefüllt werden. Über einen Sensor überwacht die Anlage den Vorrat an Regeneriermittel. Ist zu wenig im Gerät, wird dies über die Gerätezustands-anzeige (leuchtet gelb) und das Display gemeldet. Alle handelsüblichen Regeneriermittel nach DIN EN 973 Typ A (z.B. perlatabs) können für den BWT Perla verwendet werden.

 

 

 

Tippt man die Meldung an, erscheint folgender Screen:

 

 

Führen Sie nun folgende Schritte durch, um das Regeneriermittel des BWT Perla nachzufüllen:

  • Durch leichtes Drücken den Gerätedeckel öffnen.
  • Regeneriermittel in den Regeneriermittelbehälter füllen.
  • Gerätedeckel schliessen.
  • Bestätigen Sie die Befüllung über die Taste „BESTÄTIGEN“ im Menü „Meldungen“ oder im Menü „Funktionen“ unter „REGENERIERMITTEL AUFFÜLLEN“.

 

Hinweis:
Bei der Nachfüllung dürfen keine Verunreinigungen in den Regeneriermittelbehälter gelangen. Reinigen Sie die Verpackung des Regeneriermittels gegebenenfalls vor der Verwendung. Sollten dennoch Verunreinigungen in den Behälter gelangen, muss er mit Trinkwasser gereinigt werden.